Erich Luif

 

 Seniorchef - Eigentlich schon in Pension, aber dennoch geht nichts ohne ihn. Er ist das Bindeglied zwischen allen Bereichen von der Milchwirtschaft, den Feldarbeiten bis zur Einbringung von Futtermittel für unsere Tiere. Obstgärten betreuen gehört ebenso zu seinem Aufgabenbereich sowie auch Fleischverarbeitung bis hin zur Küche der Mostschank. Wichtig ist für ihn die Politik - so nebenbei ist er noch im Gemeinderat.

 

Getrude Luif

 

 Chefin - Sie ist die Kreative in unserer Familie und hat stets neue Ideen, wie sie das umfangreiches Speisensortiment unserer Mostschank noch vergrößern kann. Großen Wert legt sie auf die vorgeschriebenen Richtlinien und Gesetze für Lebensmittel, die vom Familienteam äußerst streng eingehalten werden müssen. In ihrer Freizeit findet man sie im Gemüsegarten. Sehr kreativ ist sie auch beim Kostümnähen und Basteln mit ihren Enkelkindern.  

 

Stefan Luif

 

Jungbauer - Er ist der geborene Bauer - schon seit frühester Kindheit lebt er die Philosophie unseres Betriebes und hat das Wissen und die Erfahrungen von Generationen übernommen.

 

 Corinna Wagner

 

 Kleintierzucht - Sie ist ständig bestrebt unser großes Areal zu pflegen und zu verschönern. Ist Not am Mann fährt sie auch mit großen Traktoren. Zusammen mit unserem Nachbarn Alexander betreut sie seit kurzem auch Bienen und züchtet sehr erfolgreich Kleintiere unter anderem Hühner, Gänse, Enten und Kaninchen in sehr vielen verschiedenen Rassen. Weiter Informationen über die Kaninchen- und Geflügelzucht  finden Sie unter: www.wuschelzwerg.repage5.de und

 www.gefluegelzucht-luif.jimdo.com

 

Bernhard Laschober

 

Gelegenheitshelfer - Er hilft aus, wenn Not am Mann ist - seien es Erntearbeiten oder andere Hilfstätigkeiten. Sein künstlerisches Talent sind Airbrush- und Malereiarbeiten. Er hat unsere Mostschank durch eine Wandmalerei von unserem historischen Bauernhaus kombiniert mit der Kalvarienbergkirche verschönert.

 

Carina Laschober-Luif 

 

Seminarbäuerin und Schule am Bauernhof - Sie ist unsere Lerneifrigste, studierte auf der Universität für Bodenkultur Landwirtschaft und vermittelt SchülerInnen ihr landwirtschaftliches Wissen in Workshops und bietet Schule am Bauernhof auf unserem Betrieb an. Weitere Informationen unter:

www.landwirtschaftschmeckt.at

 

Kilian Laschober

 

Nachwuchsbauer - Er will einmal den Hof übernehmen. Er ist sehr an Heilkräuter interessiert, mit denen er seine Uroma versorgt. Am schönsten ist für ihn aber, wenn er mit seinem Onkel mit dem großen Maschinenring Traktor mitfahren darf.

 

Lilith Laschober

 

Kleintierbetreurin - Sie liebt es unsere Kleintiere zu versorgen und hat großes Interesse für Würmer, alle Arten von Käfern, Fröschen und sonstigen "ekeligen" Getieren. Auch als Gemüsebäuerin ist sie sehr erfolgreich.

Unsere Omi's: Sie lieben es von der jüngeren Generation, besonders von den Urenkeln Kilian und Lilith, beschäftigt zu werden.